Jugendblasorchester Beeskow

Jugendblasorchester Beeskow

Über Uns


Unser Jugendblasorchester besteht seit 1989 aus Schülern der Musik- und Kunstschule Beeskow und durchschnittlich zirka 30 Mitglieder im Alter von 13 bis 20 Jahren.
Da jährlich zum Schuljahreswechsel Orchestermitglieder auf Grund des Beginns ihrer beruflichen Ausbildung gezwungener Maßen ausscheiden, wird zu dieser Zeit auch immer der Nachwuchs aus talentierten Schülern der Musikschule "rekrutiert".

Wir treffen uns in der Regel einmal wöchentlich zur Orchesterprobe, die durch zusätzliche Registerproben ergänzt wird. Orchesterleiter und "Chef" (so wird er von uns auch immer genannt) ist Jürgen Wesner.

Nachwuchsorchester

Unser Jugendblasorchester besteht seit 1989 aus Schülern der Musik- und Kunstschule Beeskow und durchschnittlich zirka 30 Mitglieder im Alter von 13 bis 20 Jahren.
Da jährlich zum Schuljahreswechsel Orchestermitglieder auf Grund des Beginns ihrer beruflichen Ausbildung gezwungener Maßen ausscheiden, wird zu dieser Zeit auch immer der Nachwuchs aus talentierten Schülern der Musikschule "rekrutiert".

Jahresplanung


Unsere Jahresplanung und -gestaltung orientiert sich am Schuljahr:

August:

Probelager jeweils in der letzten Ferienwoche in Jessern (Schwielochsee).

September:

Schuljahreseröffnungskonzert
Im Beeskower Schützenhaus werden hier die neuen Stücke als Ergebnisse des Probenlagers meistens vor Eltern und "echten Fans" aufgeführt. Wir spielen regelmäßig auch zu den Einschulungen.

November:

Probewochenende zur Vorbereitung des Weihnachtsprogramms

Dezember:

Weihnachtskonzerte
Ebenfalls im Schützenhaus Beeskow findet unser traditionelles Weihnachtskonzert statt. Auf Anforderung spielen wir aber auch anderswo.

März:

Frühlingskonzert im Schützenhaus Beeskow

Mai/Juni:

Hier finden öfters Wettbewerbe statt, an denen wir teilnehmen.

Juni:

Musik- und Kunstschultag mit Schülerkonzerten
Hier gestalten wir den Tag durch Aufführung eines kleinen Konzertes mit.

Juli:

Schuljahresabschlusskonzert
Unser bereits traditionelles Schuljahresabschlusskonzert findet jeweils am Sonntagnachmittag der letzten Schulwoche statt.

Unsere CD's


CD 9: 25 Jahre Jugendblasorchester Beeskow (2014)

CD 8: Best of 20 Jahre JBO (2009)

CD 7: Zum 20. Geburtstag der Musikschule Beeskow (2007)

CD 6: Weihnachten mit dem Beeskower Jugendblasorchester (2005)

CD 5: 15 Jahre Jugendblasorchester Beeskow (2004)

CD 4: Jugendblasorchester Beeskow - Zürich 2002

CD 3: Weihnachten mit dem Beeskower Jugendblasorchester (2000)

CD 2: Wir waren dabei ! - Trondheim 2000

CD 1: 10 Jahre Jugendblasorchester Beeskow (1999)

Das Jugendblasorchester Beeskow im Jahre 1990


Die Musikschule Beeskow wurde 1987 eine eigenständige Einrichtung. Ihr damaliger Leiter, Herr Dietmar Irmer, verfolgte beharrlich sein Ziel, ein Jugendblasorchester ins Leben zu rufen. Auch deshalb engagierte er 1989 Herrn Jürgen Wesner, einen bis dato aktiven Berufs-Blechbläser, der mit der damals bestehenden Blechbläsergruppe und zwei Schlagzeugern das Jugendblasorchester Beeskow gründete.

13 Mitglieder nahmen ein großes Vorhaben in Angriff. Es sollte sich in den folgenden Jahren zeigen, dass der Klangkörper in Quantität und Qualität ständig Fortschritte machte ....

Kontakt